Neuer Partner: loots

Mit loots haben wir einen neuen Partner gefunden. Und du kannst davon profitieren!

0
858
loots

Artikel enthält Werbung.

Yunkyy hat es bereits in unserem Forum angekündigt: Seit Ende letzten Jahres dürfen wir loots nun unseren Partner nennen!
Im Folgenden wollen wir euch loots kurz vorstellen und euch auch das ein oder andere dazu erklären.

Was ist loots und was kann es?

loots ist eine Plattform, die es Stream-Zuschauern erlaubt, deren Lieblingsstreamern eine kleine Nachricht zukommen zu lassen. Hierfür erhalten die Streamer dann Geld.
Kurz also: Mit loots kannst du Streamer unterstützen, ohne Geld auszugeben!

Halt, wo ist der Haken?

Nichts ist umsonst, das lernt man schnell. loots finanziert sich durch gesponserte Werbeeinblendungen, die man auch nicht umgehen kann. Denn: Sie sind mit der Nachricht verbunden. Im Stream wird zunächst ein 15-sekündiges Werbevideo des Sponsors eingeblendet. Im Anschluss daran wird die persönliche Nachricht 3 Sekunden lang gezeigt. Eine Vergütung erhält der Streamer nur, wenn das Banner korrekt eingebunden und live gezeigt wurde.
Wie das aussieht, könnt ihr euch in diesem Clip anschauen.

Was kommt für mich dabei rum?

Das lässt sich nicht pauschal sagen, da das unter anderem von der Aktivität des Streamers und der Zuschauer abhängt. Wichtig ist natürlich die Anzahl der Zuschauer, die die Werbung sehen. Dadurch darfst du besonders am Anfang deiner Streamer-Karriere noch nicht mit hohen Einnahmen rechnen. Diese entwickeln sich aber stetig zusammen mit deinem Kanal. loots hat dafür einen Algorithmus, der auch weitere Punkte mit einbezieht, z.B. die technische Qualität des Streams, Dauer und Häufigkeit deiner Streams oder auch die Aktivität deiner Zuschauer. Übrigens: Die maximale Auszahlung pro loot beläuft sich auf $10.00 USD, $100.00 USD gibt es maximal innerhalb von 24 Stunden und die monatliche Grenze liegt bei $300.00 USD!

Tipp: Animiere deine Zuschauer, sich zu beteiligen!

Hier kannst du mehr über die verschiedenen Faktoren lesen.

Wie kann ich mitmachen?

Im Tutorial loots-Account vorbereiten erklären wir dir, wie du dich registrierst und dich für die Teilnahme am System vorbereitest. Dort erfährst du auch, wie du die Wartezeit bis zur Freischaltung umgehen und StreamHow.de ohne Nachteile unterstützen kannst!

In einem zweiten Tutorial (loots-Overlay einbinden) erfährst du dann, wie du loots in OBS oder XSplit integrieren kannst, um es dann auch aktiv zu nutzen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here