Die gamescom-Happy-Hour

204
gamescom-Archivbild

Dieses Jahr gibt es etwas völlig Neues für alle gamescom-Besucher: Die Abendkarte!

Mit der Abendkarte habt ihr die Möglichkeit, die gamescom zu besuchen, ohne euch morgens anstellen zu müssen, denn sie gilt ab 16 Uhr. Damit könnt ihr also vier volle Stunden auf der Messe verbringen und so auch noch die Chance erhalten, ein paar tolle Spiele anzutesten. So wurden nämlich auch deutlich kürzere Wartezeiten versprochen, denen man sich sonst so gegenübersieht.

Die Abendkarte ist aktuell noch für alle Tage verfügbar. Beachtet aber, dass es die Abendkarten nur im Vorverkauf und nicht mehr direkt vor Ort erhältlich sein werden. Ihr könnt sie über den Ticketshop für 7,- € pro Tag erwerben.

Und übrigens, wenn ihr Freitagabend in Köln seid, vergesst nicht, euch für unser Communitytreffen einzutragen! Wir freuen uns, euch dort zu sehen!