EGX BerlinEGX Berlin 2019VeranstaltungenEGX Berlin - Archivbild

Im letzten Jahr fand die aus Großbritannien bekannte EGX (zuletzt vom 17.-20. Oktober in London) erstmalig auch in unserer Landeshauptstadt statt. Ab heute geht es für Gaming-Fans in die zweite Runde!

Heute, am Freitag, können Besucher die Messe von 16-20 Uhr zum sogenannten „Sneak Peek“ betreten, ansonsten stehen die Türen heute vor allem Fachbesuchern und Medienvertretern offen (ab 10 Uhr). Veranstaltungsort ist auch in diesem Jahr wieder die STATION Berlin, der ehemalige Berliner Postbahnhof mit seinen weitläufigen Hallen (Tipps zur Anfahrt siehe Webseite).

Inhaltlich dreht es sich voll und ganz um eins: Games. Auch in diesem Jahr steht wieder eine bunte Mischung aus AAA-Titeln und Indies zum Anspielen bereit. Eine Liste findet ihr hier. Allerdings kannst du dich auf der Messe nicht nur vor den Bildschirm setzen – auch zu spannenden Vorträgen sind alle Besucher herzlich eingeladen. Einen Plan über alle Panels findet ihr hier.

Zusätzlich zu den Vorträgen in den separaten Sälen wird es auch ein besonderes Highlight im Publikumsbereich geben: Ein Gespräch zwischen dem deutschen Regisseur und Golden Globe-Gewinner Fatih Akin und der Entwickler-Legende Hideo Kojima.

Auch StreamHow.de ist vor Ort: Zelastion, Lesaela, FrolleinLi, MaximalBenedikt und PoempelPinguin könnt über den Weg laufen. Wer von euch wird auch da sein? Sagt es uns auf Twitter oder tragt euch in letzter Minute noch in unsere Liste ein!

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare