DiscordTickerDiscord: Update 23.06.16

Discord bringt ein neues Feature auf den Weg. Schon seit geraumer Zeit lassen sich über Discord Videoanrufe tätigen. Aber das Hinzufügen und Entfernen von Usern, schaffen mehrerer Gruppen für unterschiedliche Zwecke, war mehr als häufig ein Ärgernis in einem schönen System. Gerade wenn es mal um einen spontanen Abend ging, war man gezwungen sich aus seinen Communitys herauszuziehen, den öffentlichen Bereich zu verlassen, in dem jeder kommen und gehen kann wie er mag.

Aber Discord hat dafür nun eine Lösung. Bereits einige Zeit in Arbeit und nun langsam zugänglich für alle, führt Discord die Funktion zur Videotelefonie in Lobbys ein. Ähnlich dem Streamen in Voice-Kanälen, lassen sich nun auch die Webcams einschalten und Kommunikationen von Angesicht zu Angesicht führen.

Momentan steht diese Funktion ungefähr 5% der Server zu Verfügung. Ähnlich wie bei Videoanrufen ist die Teilnehmerzahl begrenzt auf 10 Teilnehmer. Sobald ein solcher Kanal dann gefüllt ist, bekommen Leute, die dem Voice beitreten wollen, eine Benachrichtigung, dass der Channel momentan voll ist.

Falls einer der Server, denen du aktiv folgst, dieses Feature schon freigeschaltet hat, findest du alle weiteren Erklärungen hier:

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare