[World of Warcraft] Projekt "Old School" - Levelstopp & Fun

Discord-Logo Komm auf unseren Discord-Server! Direkt und ohne Umschweife - klick hier!
  • Hallo ihr Lieben,


    durch Zufall hat sich bei uns ein neues Projekt ergeben, welches wir liebevoll "Old School" nennen.


    Was bedeutet das genau ?


    Vor Kurzem haben wir zu fünft just4Fun angefangen wie "früher" zu Leveln, d.h. ohne Levelgear, Addons, Dungeonfinder, u.a.! Und das hat uns so sehr gefallen, dass uns die Lust und Laune gepackt hat dies weiter zu verfolgen.


    Weiter verfolgen - und wie?


    Wir wollen eine kleine Gemeinschaft aufbauen mit Mitspielern, welche sich gern anschließen möchten und genauso Spaß und Interesse am Leveln und den "alten" Addons haben wie wir.


    Wie genau ist das geplant?


    Du levelst mit vorgegebenen Regeln, ob alleine oder in einer Gruppe bleibt dir überlassen. Diese Regeln legen wir gemeinsam fest und erweitern sie je nach Bedarf.


    Wer seid ihr eigentlich?


    Wir sind die "Bad Fluffy Unicorns" und sind ganz neu auf dem Server Malygos vertreten. Wir sind auf der Seite der Horde angesiedelt und existieren erst seit kurzem. Unsere Mains sind alle auf anderen Servern vertreten - wir sind also keine Anfänger und mogeln uns auch nichts an Gold, o.ä. hinzu. ;)
    Wir haben für dieses Projekt ingame den Rang "Old School" angelegt - somit können andere Twinks natürlich auch normal gelevelt werden.

    Was erwartet ihr?


    - Wir erwarten Spaß bei der Sache, ein bisschen Ehrgeiz um natürlich auch voran zu kommen und keinen Stillstand zu erleiden - genauso wollen wir aber auch, dass ihr einfach mit Herz bei der Sache seid.
    - Du darfst keine Scheu vor Live-Streams haben, denn wir übertragen das Leveln, spätere Raids, etc. und bringen so anderen den Einblick in unser Projekt nahe.
    - Du solltet möglichst 18+ sein (Live-Stream!), dein Wortschatz reicht weiter als "I bims, da Mage".
    - Du kommuniziert gerne mit uns und mit anderen. (Du musst kein Wasserfall sein, ein Hallo wäre aber nett. :-P)
    - Du legst mit uns einen Levelstopp ein. Der erste ist bei LvL 60 geplant.
    - Du hast Bock auf Questen, Dungeons und Interesse am alten Content.
    - Du hälst dich an die Regeln und schummelst nicht.
    - Du bist kein Hardcore-Raider - wir wollen zwar den alten Content raiden, aber mit Spaß bei der Sache und in aller Ruhe!
    - Du bist zuverlässig - einmal die Woche kannst du dir Zeit nehmen für Gruppenquatsch.
    - Dein Main ist auf einem anderen Server, d.h. du besitzt hier keine angehäuften Reichtümer, sondern startest genauso von vorn wie wir.


    Gibt es feste Zeiten?


    Nein. Dies ist ein "chilliges" Projekt ohne Stress und Druck.
    Sollte es irgendwann so weit sein, dass wir raiden wollen - dann wird gemeinsam festgelegt wann wir damit starten.
    Es besteht jedoch keiner Pflicht an irgendwas - wir geben euch einen Tag vor, an dem wir live leveln und ihr teilnehmen könnt. Alles andere bleibt euch bzw. der Gilde überlassen.


    Es dürfen auch andere Twinks bei uns ein Zuhause finden - diesen bekommen dann einen normalen Memberrang. Einzig Mains sind bei uns nicht erlaubt. :)


    Interesse ist vorhanden, wie erreicht man euch?


    Kommentiere uns deinen Btag, eine E-Mail-Adresse oder besuche uns auf dem Streamchannel "NoxiChars" (Twitch). Eine kleine Beschreibung zu dir (nichts persönliches!) wäre super, kann aber dann auch später abgegeben werden.


    Und zum Schluss?


    ... wollen wir eigentlich nur loswerden, dass wir uns sehr auf dieses Projekt freuen und über jeden, der daran teilnehmen, mitwirken und unterstützen möchte!


    Zugehöriger Battlenet-Foreneintrag:


    [H][Malygos] Projekt "Old School" [Levelstopp] - World of Warcraft-Foren

  • Hm, rein von der Idee her habe ich ja schon Lust, mich mal wieder in Azeroth blicken zu lassen.... dafür habe ich einfach viel zu viel Zeit mit diesem Spiel verbracht, als dass es mich bei solchen Projekten nicht wieder in den Fingern kribbelt ;-)
    Allerdings existieren ein paar der Gründe, weshalb ich mehrfach pausiert und dann eigentlich auch mit der Sache abgeschlossen habe, weiterhin bis heute. Zum Beispiel bin ich für ein derart altgedientes Spiel mittlerweile nicht mehr bereit, regelmäßig Addons kaufen zu müssen UND dann auch noch jeden Monat eine Gebühr abzudrücken. Ja, ich weiß, man kann mittlerweile auch Spielzeit mit Ingame-Gold kaufen, aber die Preise dafür sind untragbar. Kurzum: für das, was man als Spieler finanziell da reinstecken müsste, um den alten Inhalt zu bestreiten (welcher natürlich so gut wie nicht mehr unterstützt wird), ist es mir aktuell nicht wirklich wert.


    Tut mir leid @NoxiChars, wenn ich mich da jetzt ein wenig "ausgekotzt" habe. Allein das Durchlesen deines Anliegens hat bei mir ja schon bewirkt, die WoW-Website zu betreten, ins Forum zu schauen sowie das Arsenal zu betrachten ;-) Vielleicht schlafe ich mal ein paar Nächte drüber und komme irgendwann mal auf euch zu.
    Bis dahin wünsche ich euch natürlich viel Erfolg mit den Einhörnern!

  • Haha, mach dir da überhaupt keinen Stress. Ich kann es voll und ganz nachvollziehen, dieselben Gedanken hatten wir auch...
    Lohnt es sich zu bezahlen?
    Lohnt es sich wieder anzufangen?
    Rentiert es sich denn überhaupt?


    Wie lassen es einfach auf uns zu kommen, bisher ist die Resonanz leider noch nicht so hoch und wir warten einfach ab wie es sich entwickelt. :) Bevor wir da ein Riiiiiesending draus machen schauen wir wieviele sich überhaupt dafür interessieren, da es ja doch einige Levelstoppgilden mit demselben Ziel gibt.
    Ich verbinde es einfach mit meinem Stream. Ich kann gut Viewerdays damit machen und das macht Spaß.
    Am großen Content habe ich kein Interesse mehr - die Hardcore-Progress-Zeiten sind bei mir definitiv vorbei. ;)