Beim Streamen werden Bild und Ton mit der Zeit immer Asynchroner

  • Hallo Ihr Lieben,


    ich wende mich verzweifelt an Euch.


    Ich Streame jetzt schon recht lange.

    Aber seit ca. 4 Wochen werden Bild und Ton mit der Zeit immer asynchroner.

    Ich finde im Internet nichts zu diesem Thema.

    Nur Leute, die das Problem pauschal haben.

    Sprich, bei denen ist die Asynchronität fix und nicht variabel.

    Bei mir wird es nach ca. ab einer halben Stunde sehr asynchron.

    Der Zeitversatz ist dann schon manchmal bis zu 2 Sek. oder mehr.


    Ich bekomme auch in meinen Streams viele Tips.

    Aber es hilft einfach nichts.


    Zu meinem Setup.


    1x Gaming PC


    - Intel i7 4790 K

    - MB: Asus Maximus Hero VII

    - GTX 980 Ti

    - 24 GB RAM

    - Onboard Soundkarte


    1x Streaming PC


    - Ryzen 2700x

    - MB: Gigabyte B450

    - 8 GB Ram

    - GTX 1050 Ti 4 GB

    - Elgato Game Capture 4K Pro MKII PCIe ( für das Gameplay )

    - Elgato Game Capture HD Pro 60 PCIe ( für meine Sony Kamera )

    - Onboardsoundkarte

    - Externe USB Soundkarte - Focusrite Scarlet 2i2 - Rode Procaster Mikrofon


    Ich streame mit SL-OBS

    6K Upload ( von 42K nutzbaren )

    Das Das Gameplay wird von der MKII Elgato in 4K eingespeist und dann zu 720p rausgesendet.

    Der Spielton wird auch über HDMI in die Elgato MKII gesendet.

    Habe alle Einstellungen identisch zu dem Tutorial zu "Nilson1489",

    kann aber gerne meine Einstellungen noch hier per Bild posten sobald ich Zuhause bin.



    Was ich bisher versucht habe ...

    - Sämtliche Qualitätseinstellungsmöglichkeiten bei SL-OBS

    - Alle Time-Stamp Varianten durch oder auch komplett ohne Timestamps bei den OBS Quellen.

    - Ich habe beide Rechner von der Audioabtastrate fix auf 16 Bit / 48.000 Khz gesetzt.

    - Die Elgato MKII das Eingangsbild auch mal in 1080p einspeisen lassen und 720p raus.

    - Streamen über x264 oder Nvidia NVEC ( new )


    Ich habe jetzt sogar schon beide Rechner komplett neu Aufgesetzt und alle aktuellen Treiber von den Seiten der Hersteller bezogen.

    Bei SL-OBS auch alle Einstellungen, Szenen und Quellen komplett neu aufgesetzt.

    Ich habe sogar gestern einen Teststream nur mit der reinen Gameplayquelle gesendet.


    Alles ohne Erfolg.

    Nach ca. 30 Min. merkt man die Asynchronität.

    Ach so, der Ton ist dann nach hinten raus verzögert.


    Wenn ich auf meiner Hächstmöglichen Qualitätseinstellungen Streame,

    ist mein Streaming-Rechner bei weitem nicht ausgelastet.

    CPU dümpelt so zwischen 35 % Auslastung rum.

    Ram ist bei ca. 5 GB

    Graka bei ca 20 % Videospeicher 2 GB / von 4 GB



    So, ich habe einfach keine Ahnung mehr was es sein kann.

    Ich bin sehr Hilflos und verzweifelt.


    Ich hoffe dass hier jemand den goldenen Einfall hat :)


    PS: ich werde alles was evtl. fehlt oder Ihr zur Fehleranalyse benötigt gerne nachreichen.


    Liebe Grüße


    Nachtrag:


    Was mir gerade noch eingefallen ist.

    Ich kann das Problem während des Streams kurzzeitig lösen indem ich die Elgato MKII in den Quellen doppelt anklicke,

    dann auf das Feld "Buffering" gehe und dort irgendetwas auswähle. ( Aktivieren oder Deaktivieren ).

    Es kann auch dieselbe Einstellung sein wie schon voreingestellt war.

    Das Bild bleibt dann kurz 1 - 2 Sek. stehen und dann läuft der Stream wieder für ca. 30 - 45 min synchron.

  • Hmm ich kenn das Problem nur von Twitch selbst. Wenn ich da lange in einem Stream bin, passiert es, das der Stream nachpuffern muss und so entsteht das asyncrone. Das kann ich dann mit refresh der Seite lösen.


    Wurde das schon mal gemacht von deinen Zuschauern?

  • Hallo xlTheCrow,


    vielen Dank für die schnelle Rückmeldung.


    Ja, viele haben schon direkt ihre Rechner neugestartet weil sie dachten es läge an Ihnen,

    bis Sie dann mal gefragt hatten ob das Problem bekannt sei in meinem Stream,

    was ich dann leider aktuell bestätigen muss.

    Aber das das Problem bleibt für den Zuschauer bestehen.


    Grüße