Werbung

loots-Tutorials

loots-Account vorbereiten

Als Zuschauer empfiehlt es sich, einen kostenlosen Account bei loots zu erstellen, denn die Alternative ist es, jedes Mal zusätzlich zur eigentlichen Message Name und eMail-Adresse angeben zu müssen und über einen per eMail verschickten Bestätigungslink die Nachricht dann auch tatsächlich herauszuhauen.
Als Streamer ist ein Account Voraussetzung, um loots benutzen zu können.

Richten wir also einen loots-Account ein!

Nach einem Besuch auf loots.com sind die Schritte zur Erstellung eines Accounts allgemein bekannt: Klick auf „Sign Up“, Eingabe der benötigten Daten, Bestätigung der Aktivierungsemail.

Loots-Wallet
Bild 1: Loots-Wallet

Im Anschluss landest du in deinem Dashboard und hast mehrere Möglichkeiten. Über das Smartphone-Symbol links oben öffnest du dein „Wallet“ (Bild 1) – eine Übersicht über deine bereits verschickten loots-Messages. Dort siehst du unter anderem, welche Nachrichten du verschickt hast oder wie oft du einen Streamer schon „gelootet“ hast.

Über den Link „Account“ kannst du eMail-Adresse, Passwort und Zeitzone deines Acounts ändern, über „Help“ gelangst du in einen Support-Bereich mit verschiedenen englischsprachigen Abteilungen.

Wenn du loots nicht selber als Streamer nutzen möchtest, sind wir auch schon fertig. Dein Vorteil: Klickst du auf den loots-Link eines Streamers, brauchst du nun nur noch deine Nachricht eingeben und ein Captcha bestätigen, um sie abzusenden.

Weiter: loots als Streamer nutzen

Du streamst selber und möchtest deinen Zuschauern gerne die Möglichkeit geben, dich zu unterstützen, ohne dafür zu bezahlen? Dann machen wir jetzt noch ein bisschen weiter!

Loots-Invite-Code
Bild 2: Invite-Code anfordern

loots für Streamer ist Invite-only, das bedeutet, du musst einen Einladungscode erhalten, um das System als Streamer nutzen zu können. Rechts in deinem Dashboard (oder bei schmaleren Bildschirmen unterhalb der Neuigkeiten; Bild 2) findest du die Möglichkeit, einen Invite-Code anzufordern, indem du der Warteliste beitrittst. Du füllst ein Formular mit genaueren Infos zu deinen Kanälen aus und wartest, bis loots das überprüft hat und dich einlädt. Puh, je nach Andrang kann das schon mal dauern!

Mit StreamHow.de die Wartezeit umgehen!

Wir haben eine Lösung dafür für dich! Als loots-Partner können wir dir die Möglichkeit geben, diese Wartezeit zu umgehen. Klicke auf den zweiten Button mit der Beschriftung „Redeem Invite Code“ – du wirst dann dazu aufgefordert, deinen Code einzugeben. Und woher hast du den jetzt? Natürlich von uns!

Klicke hier, um den StreamHow.de-Extra-VIP-Super-Invite-Only-Code anzuzeigen!

Schnell, schnapp ihn dir!

STREAMHOWLTS

Anzeige

Hast du den Code erfolgreich eingegeben, wirst du darum gebeten, ein kurzes Setup abzuschließen. Run Setup!
Die erste Frage ist recht einfach. Wo streamst du? Connect! Autorisiere einfach dein Konto bei deinem Streamingdienst. Durch die Twitch-API geht das schnell und sicher.
Suche dir dann den Namen für deine persönliche Loots-Adresse aus. Diese nutzen deine Zuschauer später, um dir Nachrichten zu schicken. Wähle den Namen mit Bedacht, denn du kannst dies hinterher nicht mehr verändern! Da du aber sicher bereits weißt, dass du deine Accounts zur Erhöhung deines Wiedererkennungswerts gleich nennen solltest, wählst du hier natürlich deinen Streamer-Namen. 😉
Bestätige dann noch die Regeln (und halt dich daran!) und schon bist du fast fertig!

Gruppe bestätigen

loots bietet dir als nächstes die Möglichkeit, dein Overlay zu erstellen, um es in OBS/XSplit/etc. einzubinden, darauf gehen wir jedoch in einem separaten Tutorial ein.

In deinem Dashboard findest du jetzt die folgende Info:

PLEASE NOTE: You have been invited to a group, please review the Terms and Conditions in your Account Groups settings to join.

Erklärung dazu: Durch das Umgehen der Warteliste laden wir euch automatisch in die Gruppe „StreamHow“ ein. Indem ihr beitretet, unterstützt ihr uns, denn wir erhalten von Loots prozentual einen Anteil an euren Einnahmen – allerdings ohne, dass euch etwas abgezogen wird! Außerdem können Gruppenmitglieder zeitweise gesteigerte Einnahmen haben, z.B. zu besonderen Anlässen.

Wir begrüßen es sehr, wenn du StreamHow.de auf diese Art unterstützt. Klicke dazu auf den Link Account Groups und bestätige die Teilnahmebedingungen.

Vielen Dank!

WIR SIND JETZT LIVE! - Hier direkt zum Stream!
Lass uns einen Follow da!

ACHTUNG:

Am Samstag, den 21. September 2019, werden diese Seiten im Rahmen einer geplanten Wartung im Zeitraum von ca. 13-17 Uhr nicht erreichbar sein.

Unser Forum und unser Discord-Server können weiterhin wie gewohnt genutzt werden.