Werbung

Lizenzmodelle von XSplit

Für XSplit sind drei verschiedene Lizenzmodelle im Angebot: Free, Personal und Premium. Diese unterscheiden sich vorrangig im Funktionsumfang, wobei auch beim Free-Modell die meisten Funktionen enthalten sind, die man bei einem Kauf der Personal-Lizenz bekommt. Hier habt ihr erstmal eine knappe Übersicht über die drei Modelle, anschließend stellen wir euch noch ein paar Einzelheiten vor:

Kostenlos

bis 720p, darüber mit Wasserzeichen


bis 30fps, darüber mit Wasserzeichen


viele Plattformen bereits integriert


kostenlose Updates

Personal

alle Funktionen der kostenlosen Version

1080p@60fps und mehr ohne Wasserzeichen


Anpassung der Audio-Bitrate


einfacher Videoeditor


lokale Aufnahmen


Stream-Delay

Premium

alle Funktionen der Personal-Version

Zugang zu allen Programmfunktionen


eigene Scripts möglich


sanfte Übergangseffekte


kommerzieller Einsatz erlaubt

__________
Die Preisangaben beziehen sich auf die größtmöglich verfügbaren Miet-Zeiträume (36 Monate). Für eine genaue Preistabelle scrolle bitte ganz nach unten.

Free-Lizenz

Wenn ihr gerade am Anfang eurer Streaming-Karriere seid, oder erstmal die verschiedenen Programme auf dem Markt ausprobieren wollt, bietet euch die Free-Lizenz von XSplit eigentlich alles, was ihr zum Streamen braucht. Ihr könnt diverse Quellen hinzufügen (u.a. Bilder, Game- und Monitoraufnahmen, Texte, Videos und Webseiten), euren Greenscreen mit der Chroma-Key-Funktion ausblenden und zu vielen bekannten Plattformen streamen (inkl. Twitch, Hitbox, YouTube Gaming, beam.pro, etc.) – auch der Dienst restream.io ist selbstverständlich nutzbar (siehe dazu » Wie richte ich restream.io in XSplit ein?).

Natürlich gibt es auch Einschränkungen, sonst würden zahlungspflichtige Lizenzen ja auch keinen Sinn ergeben. So sind z.B. nur 4 unterschiedliche Szenen nutzbar, was aber für den Beginn vollkommen ausreicht: Start, Hauptoverlay, Pausenscreen und Ende. Oder wie auch immer ihr wollt. Außerdem könnt ihr nur eine Auflösung bis 720p und eine FPS-Rate von 30 „einfach so“ nutzen. Ihr könnt höher gehen, jedoch wird euer Stream dann mit einem XSplit-Wasserzeichen versehen. Eine vollkommen legitime Angelegenheit, denn für die Leistung, die das Programm bringt, tut eine gewisse Gegenleistung wirklich nicht weh.

Personal-Lizenz

Wer aber keine direkte Werbung für XSplit machen und die Entwickler stattdessen direkt unterstützen möchte, kann die Personal-Lizenz erwerben. Sie erweitert den Funktionsumfang des Free-Modells, so dass z.B. unbegrenzt Szenen nutzbar sind und die Auflösung ohne Wasserzeichen so hoch einstellbar ist, wie man möchte/kann. Ebenso ist es möglich, mit bis zu 240 FPS zu streamen bzw. Videos aufzuzeichnen. Zudem wird ein kleiner, aber feiner Video-Editor zugänglich, der für kurzes Highlighten o.ä. nützlich ist. Wenn ihr gemeinsam mit anderen streamt, ist es sogar möglich, einen Skype-Videofeed direkt einzubinden, eine Fensteraufnahme ist damit überflüssig.

Außerdem interessant für Nutzer verschiedener Plattformen: Die Personal-Lizenz erlaubt es, gleichzeitig zu mehreren verschiedenen Plattformen zu streamen, ohne dafür einen Relay-Dienst wie restream.io in Anspruch nehmen zu müssen – wenn es die Upload-Bandbreite erlaubt.

Premium-Lizenz

Diese Option ist besonders für jene von euch wichtig, die mit ihrem Stream Geld verdienen möchten. Da wir in rechtlichen Fragen keine Beratung geben können/dürfen, setzt euch bitte selbstständig mit dem (übrigens gut erreichbaren) XSplit-Support auseinander, wenn ihr Fragen dazu habt, was als „commercial use“ gilt und was nicht.

Außer dieser Berechtigung habt ihr noch Zugriff auf viele Übergänge, auf die Projektor-Funktion (einen ganzen Bildschirm zur Vorschau oder zum Zusehen für andere nutzen) und auf die Möglichkeit, das Programm über diverse Scripts zu erweitern.

Preisliste

Free-Lizenz:
kostenlos

Personal-Lizenz:
3 Monate: $14.95 ($4.98 pro Monat)
12 Monate: $39.95 ($3.33 pro Monat)
36 Monate: $89.95 ($2.50 pro Monat)

Premium-Lizenz:
3 Monate: $24.95 ($8.32 pro Monat)
12 Monate: $59.95 ($5.00 pro Monat)
36 Monate: $149.95 ($4.17 pro Monat)
Lifetime: $449.00

Stand: 08.08.2016 – Alle Angaben ohne Gewähr.

Qualität ist uns wichtig
Dieses Tutorial wurde zuletzt am 11.12.2016 überarbeitet, damit es auf dem aktuellsten Stand ist. Derzeit ist es nicht möglich, für XSplit Personal eine Lifetime-Lizenz zu erwerben.

WIR SIND JETZT LIVE! - Hier direkt zum Stream!
Lass uns einen Follow da!

ACHTUNG:

Am Samstag, den 21. September 2019, werden diese Seiten im Rahmen einer geplanten Wartung im Zeitraum von ca. 13-17 Uhr nicht erreichbar sein.

Unser Forum und unser Discord-Server können weiterhin wie gewohnt genutzt werden.